Steuerung Zirkulationspumpe

Eine Zirkulationspumpe ist in jedem Haus zu finden. Hier stelle ich eine ausgeklügelte Ansteuerung vor 

Trinkwasser ist ein kostbares Gut, umso mehr, wenn es noch aufwendig erwärmt wird. Eine Zirkulationspumpe befördert das Warmwasser zu allen Zapfstellen des Hauses.

Dem Kunden stellt sich die Frage, wie die Zirkulationspumpe sinnvoll ansteuern? Eine Schaltuhr  muß her, früh eine Stunde und abends zwei.

 

 

 

Die Frage nach dem Komfort und dem Sinn einer rein zeitgesteuerten Zirkulationspumpe wurde offensichtlich noch nie richtig erörtert:

Was ist, wenn Sie früh eher aufstehen, weil sich auf Ihrem Arbeitsweg eine Baustelle befindet und Sie dadurch 30 Minuten eher starten?

Was ist, wenn Ihre Frau jede Woche an einem anderen Tag frei hat und tagsüber auch gleich und sofort warmes Wasser haben möchte, sei es für den Hausputz oder die Badewanne?

Was ist, wenn Sie in den Urlaub fahren, ziehen Sie da die Zirkulationspumpe aus der Steckdose?

Mit KNX können Sie diese Probleme ganz einfach umgehen:

Frühmorgens schaltet Ihr Lichtschalter im Bad die Zirkulationspumpe für eine kurze Zeit ein, so daß Sie sofort warmes Wasser am Waschbecken oder in der Dusche zur Verfügung haben.

Wenn Ihre Kinder der Reihe nach munter werden und im Bad Durchgangsverkehr herrscht, erkennt ein Temperatursensor an der Zirkulationsleitung, daß nun keine Zirkulation mehr erforderlich ist und läßt die Zirkulationspumpe ruhen.

Wenn Sie in Urlaub fahren, verhindert eine Logik, daß Ihre Zirkulationspumpe festgeht, weil sie längere Zeit nicht eingeschaltet wurde.

Selbstverständlich können Sie Ihre Zirkulationspumpe auch manuell ein- und ausschalten, sei es mit einem einfachen Schalter oder über Ihr Smartphone... 

Meine Lösung:

1 Aktorausgang KNX für die Zirkulationspumpe

alle Lichtschalter in Räumen mit Warmwasserentnahme steuern die Zirkulationspumpe an 

1 Schaltuhr in der Visualisierung für den wöchentlichen Festgehschutz

1 Schaltfläche in der Visualisierung für manuelle Bedienung

Da sowohl die Warmwassertemperatur des Boilers als auch die zurückkommende Zirkulationswassertemperatur gemessen wird, wird über die Logik der Visualisierung gleichzeitig die Laufzeit der Zirkulationspumpe begrenzt 

Fazit:

Die hier vorgestellte Ansteuerung einer Zirkulationspumpe trägt erheblich zur Energieeinsparung bei, wobei Sie sogar ein großes Plus an Komfort erhalten 

 

 

Nach oben

Kalender

« Dezember 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Intelligenz

Suche

Hersteller